ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM

ABS-Projekte 2016

04.12.2016

„Quo Vadis“ – Schülerinnen und Schüler geehrt

In dem Schreib-Wettbewerb „Quo Vadis“, der unter der Schirmherrschaft von Landrat Quilling und Oberbürgermeister Schneider stand, waren Schülerinnen und Schüler aufgerufen, über ihre Migrationserfahrungen zu berichten.[ weiter ]


03.11.2016

Auszubildende der August-Bebel-Schule gewinnen Design-Wettbewerb: Ines Zikos, Sxarus Bruse und Endrit Kameri werden ausgezeichnet

Highlight des diesjährigen Lackierertreffs, dem traditionellen jährlichen Branchentreff für Fahrzeuglackierer, war die Siegerehrung des ersten Azubi-Design-Wettbewerbs. [ weiter ]


11.10.2016

„Kein Herz aus Holz” – das gibt es in der Mediathek!

Seit Oktober präsentiert der Fachbereich Bau-/Holztechnik in Zusammenarbeit mit der Mediathek interessante Informationen rund um´s Holz.[ weiter ]


11.10.2016

Das Gehirn lernt besser, wenn es lacht!

Drei abwechslungsreiche und kommunikative Tage erlebten die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Gestaltung- und Medientechnik als sie zum neuen Schuljahr an die August-Bebel-Schule gekommen sind.[ weiter ]


15.09.2016

Medientechnologen goes Munich

Vom 7. - 10. September waren die Medientechnologen der Oberstufe gemeinsam mit Abteilungsleiter Andreas Gottfried und Angela Luft auf Studienfahrt in München. [ weiter ]


 
Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-21 Nächste > Letzte

 
Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-21 Nächste > Letzte

Stellenausschreibung

 

Wir suchen zum 1.8.2019 eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für unsere Mediathek mit einer abgeschlossenen Ausbildung aus den Bereichen Bibliothekswesen, Medien oder Pädagogik bzw. eine vergleichbare Qualifikation und der Bereitschaft sich in die Aufgaben der Mediathek einzuarbeiten.

Es handelt sich um eine 50%-Teilzeit-Stelle, vorerst befristet für 2 Jahre.

Der komplette Ausschreibungstext kann bei Interesse bei der August-Bebel-Schule angefordert werden. Bewerbungen bitte bis zum 24. Juni 2019 ausschließlich an kirschner(at)august-bebel-schule.de sowie im cc: greifzu(at)august-bebel-schule.de