Freie Stellen  |  ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM
24.06.2020
  Text: Fl, Lt; Bilder: Fl

Freisprechungsfeier der Schreiner


Ausgewählte Gäste bewunderten am Montag, den 22. Juni die Prüfungsarbeiten der Auszubildenden: Die sonst traditionell gut besuchte Veranstaltung zur Verabschiedung der frisch ausgelernten Schreiner wurde dieses Jahr mit mehr Abstand organisiert: Schulleiter Raimund Kirschner wünschte in seiner Einführungsrede den Junggesellinnen und Junggesellen einen guten Start in ihre Zukunft. Gestalterische Kreativität, Geschicklichkeit und ein gutes Gespür für neue Trends bilden eine sichere Basis für Erfolg im Berufsleben. Lobreiche und stärkende Worte sprachen ebenso der Obermeister der Schreiner-Innung Offenbach, Joachim Hildebrandt und der Kreishandwerksmeister Wolfgang Kramwinkel, aus dessen Betrieb gleich drei Auszubildende vertreten waren. In Zusammenarbeit mit der Schreiner-Innung für Stadt und Kreis Offenbach präsentierten die Gesellinnen und Gesellen ihre Arbeiten in der Aula. Jedes der gelungenen Gesellenstücke zeigte die persönliche Handschrift seines Erbauers beziehungsweise seiner Erbauerin. Der Barschrank „Bartholomäus“ von Kerstin Glöser wird im Herbst beim alljährlichen Wettbewerb „Die Gute Form“ vertreten sein. Aber auch andere Entwürfe wie das TV-Hängelowboard „Das Trapez“ von Kevin Rothbarth oder Simon Keims Hängeregal „Härent“ sind würdige Repräsentanten für die Tischlerausbildung. Ob Schreibtisch, Kommode, Couchtisch oder Garderobe – die Qualität der ausgestellten Möbel überzeugte den Prüfungsausschuss, der sich freuen konnte, dass alle Prüflinge ihren Gesellenbrief entgegennehmen konnten.

 

Dennis Schwarze, Kasimir Bamberger, Kerstin Glöser, Jascha Gutwerk, Henrik Jungbluth, Schreinermeister und Prüfungsausschussvorsitzender Oliver Kanz, Klassenlehrer Joachim Fülscher
Nico Küchler, Nicolai Zilch, Henry Mendoza Lopez, Steven Krämer, Dennis Mayer
Kreishandwerksmeister Wolfgang Kramwinkel, Simon Keim, Kevin Rothbarth, Matthias Nöth, Yonas Hadish Tesfihawet, Steven Leist, Dennis Schatz, Obermeister der Schreiner-Innung Offenbach, Joachim Hildebrandt

 

 

 

 

 


Hygienekonzept der ABS

Beachtet das aktuelle Initiates file downloadHygienekonzept der August-Bebel-Schule!

 

Folgt der ABS auf Social Media:

  

 

 

Stellenausschreibung

Wir suchen Quereinsteiger B.Sc. oder Dipl.-Ing. Informatik oder vergleichbar mit Kenntnissen im Bereich Datenbanken und/oder Programmierung. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.

 

 

 

Jetzt neu! Fachoberschule Elektrotechnik in der Form A