ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM
24.01.2019
  abs-extern
  Text: Ms, Lt; Bilder: Ms

Junge Gestalter treffen große Künstler



Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung erleben Künstler und Kunstepochen hautnah, die sie im Unterricht vorher theoretisch betrachtet haben. Schülerin Rümeysa erklärt begeistert: „Im Unterricht haben wir die verschiedenen Epochen als Referate bearbeitet. Jetzt hat jede Referatsgruppe Bilder im Städel aus ihrer Epoche wie eine Schnitzeljagd gesucht und dann ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vorgestellt. Es war spannend, die Bilder mal in echt zu sehen.“

 


Noch Schulplätze frei in der Technikerschule

 

Bewerben Sie sich jetzt noch für das Schuljahr 2019/20! In der Fachschule für Technik sind noch einige Plätze frei. An der Fachschule für Technik kann man sich zur/zum „Staatlich geprüften Techniker/in“ weiterbilden lassen. Die Ausbildung vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Grundlagen, die durch projektorientierte Arbeiten vertieft werden. Zusätzlich können die Fachhochschulreife und der Ausbildereignungsschein (AdA) erworben werden.

 

 

Sie erreichen bei uns einen Abschluss der nach dem Europäischen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (EQR) der Niveaustufe 6 bzw. dem ersten Studienzyklus (Bachelor und Staatlich geprüfter Techniker) entspricht. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.august-bebel-schule.de sowie bei Robert Gerber (gerber[at]august-bebel-schule.de) und Thomas Kolb (kolb[at]august-bebel-schule.de). (Text: Lt; Bild: Gr)