03.05.2018
  abs-extern, abs-aktiv

Lehrerin Brigitta Simbürger übergibt mit Schülerinnen und Schülern Petition in Berlin

Brigitta Simbürger und Schüler der August-Bebel-Schule sind von Offenbach nach Berlin gefahren, um im Bundestag eine Petition für das Bleiberecht afghanischer Mitschüler zu übergeben. Mehr als 53.000 Unterschriften wurden gesammelt.



Samsor Sherzad, Stadtschulsprecherin Hibba Kauser, Lehrerin Brigitta Simbürger, Mitschülerin Julia Endres, Abdul Adellyar, Sultan Mohammad, Mitschüler (v.l.n.r)  Bild © Andreas Bauer (hessenschau.de, Archiv)

Hibba Kauser (Stadtschülerinnenrat Offenbach), Mohamad Abed Anwari (Schüler der August-Bebel-Schule) und Julia Endres (Schulsprecherin) sind einige von den Schülerinnen und Schülern, die mit Lehrerin Brigitta Simbürger nach Berlin gefahren sind und dafür kämpfen, dass ihre Mitschüler, die als Minderjährige aus Afghanistan gekommen sind, in Deutschland bleiben dürfen. Mehr als 53.000 Menschen haben vor einiger Zeit eine Petition für das Bleiberecht der Flüchtlinge unterschrieben. Insgesamt droht rund 100 afghanischen Flüchtlingen die Abschiebung.



https://www.hessenschau.de/gesellschaft/bleiberecht-fuer-afghanische-mitschueler-offenbacher-schueler-uebergeben-petition-im-bundestag,offenbach-abschiebung-104.html

www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/hessen-schueler-sammeln-56-000-unterschriften-gegen-abschiebungen-a-1204473.html

www.fr.de/rhein-main/alle-gemeinden/offenbach/offenbach-petition-will-abschiebungen-nach-afghanistan-stoppen-a-1492759


QEM-Maßnahme für Dipl-Ing. bis 3.12. verlängert. Wir suchen dringend kurzfristig Lehrkräfte für den Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik!


Sofern keine Laufbahnbefähigung vorliegt, ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) aus dem Bereich Metalltechnik erforderlich. Eine Ausbildung als Anlagenmechaniker ist notwendig . Es kommen Bewerberinnen und Bewerber in Betracht, die eine 1. Staatsprüfung, einen lehramtsbezogenen Master of Education oder einen entsprechend gleichgesetzten Abschluss nachweisen können oder über einen Diplom-, Magister- oder einen anderen Masterabschluss (ggf. auch andere 1. Staatsprüfung), der an einer Universität oder an einer Fachhochschule erworben wurde und der einem Lehramt und den oben genannten Fächern zugeordnet werden kann, verfügen. Sollten Sie nicht diese Bedingungen erfüllen und möchten aber in dem Bereich unterrichten, so schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir werden dann überprüfen, welche unterrichtlichen Einsatzmöglichkeiten für Sie bestehen.