21.06.2018
  abs-intern
  Text: Luft; Bilder Luft

Peter Janat verabschiedet

Schulleiter Raimund Kirschner verabschiedete am Mittwoch, den 20. Juni Oberstudienrat Peter Janat.


 



Janat arbeitete 34 Jahre an der August-Bebel-Schule im Bereich Holz- und Bautechnik. Raimund Kirschner und alle weiteren Redner betonten die vielen Projekte, die Janat für die Schülerinnen und Schüler erfolgreich durchgeführt hat. Stets war er ein Mann der Tat und hat die Aufgaben angepackt. Ob Hochwasserhilfe an der Elbe oder der Bau eines Holzpavillons auf dem Schulgelände. Immer konnte Janat seine Schülerinnen und Schüler für besondere Aufgaben begeistern. Kirschner überreichte Janat neben den Glückwünschen auch seine Urkunde zur Versetzung in den Ruhestand und dankte ihm für das engagierte Arbeiten in der Schule.


Lehrkraft für den Theorieunterricht für den Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik gesucht!


Sofern keine Laufbahnbefähigung vorliegt, ist ein abgeschlossenes
Hochschulstudium (Diplom oder Master) aus dem Bereich Metalltechnik mit der Bereitschaft sich in das Berufsfeld einzuarbeiten, erforderlich. Eine Ausbildung als Anlagenmechaniker ist wünschenswert. Es kommen Bewerberinnen und Bewerber in Betracht, die eine 1. Staatsprüfung, einen lehramtsbezogenen Master of Education oder einen entsprechend gleichgesetzten Abschluss nachweisen können oder über einen Diplom-, Magister- oder einen anderen Masterabschluss (ggf. auch andere 1. Staatsprüfung), der an einer Universität oder an einer Fachhochschule erworben wurde und der einem Lehramt und den oben genannten Fächern zugeordnet werden kann, verfügen. Sollten Sie nicht diese Bedingungen erfüllen und möchten aber in dem Bereich unterrichten, so schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir werden dann überprüfen, welche unterrichtlichen Einsatzmöglichkeiten für Sie bestehen.