ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM
22.03.2019
  abs-extern, abs-projekte 2019
  Text: Rk, Lt; Bilder: Rk

Die Moderne am Main 1919-1933

Beide Kunstkurse der Q2 machten am 14.3. Unterricht vor Ort: Kurzerhand wurde die Lehrveranstaltung in das Museum für angewandte Kunst in Frankfurt verlegt.


 

 

Themen waren die ästhetische und gesellschaftliche Neugestaltung Frankfurts, neue Formen für sämtliche Lebensbereiche, die Kunstschule Frankfurt und deren Gestalter und Schüler. Thema der gemeinsamen Führung war im Schwerpunkt die Werbegestaltung an Originalplakaten der Messe, die Futura, Film, Mode, Lebensstil, sowie  Möbel und Leuchten in ihrer schnörkelosen geometrischen Sprache.

  

 

 


Noch Schulplätze frei in der Technikerschule

 

Bewerben Sie sich jetzt noch für das Schuljahr 2019/20! In der Fachschule für Technik sind noch einige Plätze frei. An der Fachschule für Technik kann man sich zur/zum „Staatlich geprüften Techniker/in“ weiterbilden lassen. Die Ausbildung vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Grundlagen, die durch projektorientierte Arbeiten vertieft werden. Zusätzlich können die Fachhochschulreife und der Ausbildereignungsschein (AdA) erworben werden.

 

 

Sie erreichen bei uns einen Abschluss der nach dem Europäischen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (EQR) der Niveaustufe 6 bzw. dem ersten Studienzyklus (Bachelor und Staatlich geprüfter Techniker) entspricht. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.august-bebel-schule.de sowie bei Robert Gerber (gerber[at]august-bebel-schule.de) und Thomas Kolb (kolb[at]august-bebel-schule.de). (Text: Lt; Bild: Gr)