ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM
Alle Nachrichten
14.12.2018

Jochen Till liest …

Deutschunterricht einmal anders: Begeistert zeigten sich die BüA-Schülerinnen und Schüler am 3. Dezember.[ weiter ]


08.12.2018

Knapp 400 Besucher am Infotag in Offenbach

Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der August-Bebel-Schule in Offenbach begrüßten die knapp 400 Gäste am Samstag morgen mit einem persönlichen Geschenk:[ weiter ]


21.11.2018

Bären feierten Zeitreise

Gemeinsam mit verschiedenen Klassen an einem Projekt arbeiten?[ weiter ]


05.11.2018

Alicia Eitel ist die beste …

… Mediengestalterin in der Fachrichtung Beratung und Planung. [ weiter ]


21.10.2018

Fahrzeuglackierer auf der Automechanika

Mobilität der Zukunft, Caravan-Außenhautinstandsetzung, alternative Antriebe, Connected Mobility, virtuelle Welten in der Automobilindustrie, Rentabilität im Betrieb. [ weiter ]



Noch Schulplätze frei in der Technikerschule

 

Bewerben Sie sich jetzt noch für das Schuljahr 2019/20! In der Fachschule für Technik sind noch einige Plätze frei. An der Fachschule für Technik kann man sich zur/zum „Staatlich geprüften Techniker/in“ weiterbilden lassen. Die Ausbildung vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Grundlagen, die durch projektorientierte Arbeiten vertieft werden. Zusätzlich können die Fachhochschulreife und der Ausbildereignungsschein (AdA) erworben werden.

 

 

Sie erreichen bei uns einen Abschluss der nach dem Europäischen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (EQR) der Niveaustufe 6 bzw. dem ersten Studienzyklus (Bachelor und Staatlich geprüfter Techniker) entspricht. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.august-bebel-schule.de sowie bei Robert Gerber (gerber[at]august-bebel-schule.de) und Thomas Kolb (kolb[at]august-bebel-schule.de). (Text: Lt; Bild: Gr)