ABS-Magazin  |  Augusts Filmecke  |  TOP TEN <<  |  INTRANET  |  ABS-SENIOR  |  FÖRDERVEREINE  |  SITEMAP  |  Datenschutzerklärung  |  IMPRESSUM
01.12.2019
  abs-projekte 2019
  (Text: Wl, Lt; Bilder: Wl)

„Anti-Littering“ im Regierungspräsidium


 

Die Plakatausstellung zur gemeinsamen Anti-Müll-Kampagne der August-Bebel-Schule und des Wildparks „Alte Fasanerie“ kann nun auch im Regierungspräsidium in Wiesbaden besichtigt werden. Unter dem Motto „Wertschätzen statt Wegwerfen“ beteiligt sich die Abfallbehörde des Regierungspräsidiums an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung. Auf insgesamt 30 Plakaten setzen sich die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Gestaltungs- und Medientechnik kreativ für eine lebenswerte Zukunft ein, um die Anliegen der jungen Generation zum Ausdruck  zu bringen. Gestaltungslehrer Rolf Winckler macht deutlich: „Unser Ziel ist es, die Menschen nicht nur über positive Botschaften, sondern auch über Irritationen zum selbstkritischen Nachdenken und verantwortungsbewussten Handeln zu bewegen“. Die Plakatausstellung kann noch bis zum 3. Dezember beim Regierungspräsidium Darmstadt in der Lessingstraße 16 in Wiesbaden besichtigt werden. Geöffnet ist:  Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.30 Uhr und Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr (am Eingang klingeln!). Am Infotag 7.12.2019, wird die Ausstellung 10:00 – 14:00 Uhr in der Aula der Schule in Offenbach zu sehen sein.

 

 


 

Folgt der ABS auf Social Media:

  

 

 

Stellenausschreibung

Wir suchen Quereinsteiger B.Sc. oder Dipl.-Ing. Maschinenbau mit Kenntnissen im Bereich Heizung-Sanitär-Klima (z.B. durch duale Ausbildung in dem Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/-in). Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.

 

 

 

Jetzt neu! Fachoberschule Elektrotechnik in der Form A