Berufsbezeichnung | Berufsabschluss

Diese Schulform baut auf dem mittleren Abschluss (erfolgreicher Abschluss der Klasse 10) auf und dauert zwei Jahre. Sie bietet dir einen schulischen Berufsabschluss in einem staatlich anerkannten Berufsbild mit der Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte gestaltungs- und medientechnische Assistentin“ oder „Staatlich geprüfter gestaltungs- und medientechnischer Assistent“.

nach oben

Inhalte der Berufsausbildung

Die Ausbildung orientiert sich an den fachlichen, persönlichen und sozialen Anforderungen der Arbeitswelt und bildet entsprechende Kompetenzen aus Fachwissen, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit usw ...


Neben den allgemeinbildenden Fächern steht die Theorie und Praxis in den Bereichen: 

 · Gestaltungslehre · Printpublishing · Fotografie
 · Video-/Webauthoring · Computersysteme
 · Medienrecht · Hard- und Software
 · Betriebswirtschaftslehre · Projektarbeit
 · Betriebspraktikum 

nach oben

GMTA-Bewerbung

Von den Bewerbern in der Fachrichtung »Gestaltungs- und Medientechnik« wird erwartet, dass sie gerne kreativ arbeiten und sich gestalterisch ausdrücken können. Zudem erfordert dieser Ausbildungsgang die Bereitschaft, in Teams an Projekten zu arbeiten, die auch schon mal außerhalb der »regulären Arbeitszeiten« fertiggestellt werden müssen. Um Dir einen Einblick in die Arbeitweise zu ermöglichen, bist Du aufgefordert, vorab eine kleine Gestaltungsaufgabe zu bearbeiten und am »GMTA-Check« teilzunehmen. Hier wirst Du in Deinem Team die Arbeit fortsetzen und gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

Der »GMTA-Check« soll Dir dabei helfen, Deine Neigungen und Fähigkeiten richtig einzuschätzen und Dir Gelegenheit geben, Dir ein Bild von der bevorstehenden Ausbildung zu machen.

Voraussetzung für die Einladung zum »GMTA-Check« – und damit für Deine erfolgreiche Bewerbung – ist die rechtzeitige und vollständige Abgabe mindestens folgender Bewerbungsunterlagen: Aufnahmeantrag (2-seitig) sowie Lebenslauf und Halbjahreszeugnis.

Ab dem 24. März 2018 kannst Du Dir hier GMTA-Aufgabe eine Gestaltungsaufgabe herunterladen, diese zuhause bearbeiten und das Ergebnis zum »GMTA-Check« am Samstag, den 28. April 2018 (9:00 – ca. 14:00 Uhr) mitbringen.

Kontakt

Sekretariat:
August-Bebel-Schule Offenbach
Richard-Wagner-Straße 45
63069 Offenbach am Main
Telefon (069) 83 83 42-0
Fax (069) 83 83 42-42

 

Abteilungsleiter:
Herr StD Andreas Gottfried
Telefon (069) 83 83 42-43
gottfried [at] august-bebel-schule.de

 

Info-Flyer
Bewerbung
  • GMTA Antrag.pdfGMTA Aufnahmeantrag rechtzeitig vor dem »GMTA-Check« einreichen!
  • GMTA-Aufgabe.pdfGestaltungsaufgabe bearbeiten und zum »GMTA-Check« mitbringen!